Viele Unternehmer kennen das. Eine Agentur wurde beauftragt ein neues CD oder CI zu erstellen und am Ende bekommt man eine 200 Seiten lange unübersichtliche Anleitung an die Hand, in der man sich schwer oder gar nicht zurecht findet.

Die Farben, die Schriften, die Bildwelt, die Platzierung des Logos, die Größe und alles, was zu einem Corporate Design gehört, schriftlich festzuhalten ist erstmal teuer, aber hintenraus spart es Zeit und dadurch Geld.

Wenn man dann allerdings ein sehr unübersichtliches Corporate Design Manual bekommt, das man erst studieren und auch verstehen muss um an die Information zu kommen macht es das Ganze wieder unwirtschaftlich.

Wir als Agentur haben uns daher Gedanken gemacht und nach einer effizienten Lösung für unsere Kunden und auch für uns gesucht.
Gefunden haben wir die Webanwendung Frontify.


Vorteile:

  • Kein professionelles Programm für Änderungen nötig
  • Kann jederzeit angepasst werden
  • Die Inhalte und Infos können übersichtlich strukturiert werden
  • Die Basis Version ist kostenlos
  • 3 Nutzer sind in der Basis Version kostenfrei
  • Man kann in der Basis Version ein CD hinterlegen
  • Es können Bilddaten hinterlegt werden
  • Schriften können hinterlegt werden
  • Man kann Agenturen einladen um Änderungen vorzunehmen
  • Die Anwendung ist sehr übersichtlich
  • Schneller und einfacher Support
  • Als Agentur kann man mit der Pay Version ganz einfach und effizient die CD’s seiner Kunden verwalten.

Nachteile:

  • Kurze Einarbeitungszeit nötig
  • Es ist ein gewisser Aufwand das vorhandene CD zu hinterlegen
  • In der Basis Version kann man nur ein CD hinterlegen

Link zur Software

frontify

nächster Blogpost zurück zum Blog vorheriger Blogpost